Bibliothek zu Uninga

Der Nordbastion Youtube Channel

Die Salzung · Silas Trinkgut/Kotanus Feist

1.
Als ich ward geboren, ward ich schon auserkoren
In Uninga das Licht gesehn, mein Väterlein war stolz wie Zehn
Großgezogen als Flaschenkind, der Weg er war mir vorbestimmt
Umgeben von den Uningaren, intellent und vielen Haaren!

Na,na,na,na...

2.
Ich war nicht klug, hatt wenig Haar, doch feiern konnt ich wunderbar
Denn als junger Uningare, ist das daß einzig Wahre
Doch eines Tages wars soweit, ich saß am Boden, wieder breit
Der Salzmann kam und sprach zu mir, du bist soweit jetzt geb ichs dir

Na,na,na,na...

Refrain: 2x
Ich bin so dicht, ich bin so voll
Mein Spiegelbild sieht aus wie`n Troll
Gesalzen wurd ich viel und lang
Bis es aus meinen Poren drang

Na,na,na,na...

3.
Er zog sein langes blankes Schwert, aufdaß es meine Angst genährt
Dann holt er seinen Beutel raus, das weiße Gold es fiel hinaus
Auf seine edle Klinge, es füllte seine Rinne
Ich leckt es ab bis hoch zum Schaft, denkt nur nicht falsch es war ehrenhaft

Na,na,na,na...

4.
Komm liebes Kind schenk nochmal ein, ich möchte heut besoffen sein
Gesalzen wurd ich bin ganz stolz, bin nun aus Uningarenholz
Wir feiern wie wirs täglich tun, bis wir auf unsren Tischen ruhn
Das einzige was wirklich zählt, ist unsre Uningarenwelt!

Na,na,na,na...

Refrain 2x

Na,na,na,na...