Bibliothek zu Uninga

Allerlei von Gunter

Zutaten:

uningarisches Salz
Innereien
Zwiebel
Petersilie
Pfeffer
Knoblauch

Allerlei von Gunter ist ein hervorragender Gruß aus der Küche! Man nehme die Innereien (vorzugsweise von der Ziege, aber auch gerne vom Huhn oder dem Hasen) und hacke diese mit einem scharfen Messer fein. Diese werden dann mit einer Zwiebel und dem Knoblauch in einer Pfanne gebraten und mit Salz, Pfeffer und Petersilie abgeschmeckt. Man kann sie dann entweder gleich auf ein Brot legen oder nach uningarischer Sitte mit Salzbrot servieren.

Bild

Bild